Sensitivität

Globus

Grundlagen der Sensitivität
Zweiteiliges Seminar

Hier gehts zur Anmeldung

Die bewusste Selbsterfahrung deiner Sensitivität ist die beste Vertrauens-Schule die es gibt! 

Nach diesen beiden Seminaren, hast du Grundwissen über deine Sensitivität erworben. 
Du bist dir deiner Sensitivität bewusster und vertrauter. 
Erkennst wie du deine Wahrnehmungsfähigkeit trainieren und gezielt einsetzen kannst. 
Bekommst zu jedem Thema Hilfsmittel und Übungen.
Erfährst, wie du im Alltag mit deiner Sensitivität umgehen kannst. Worauf du achten kannst.
Lernst dich auf einer feinstofflichen Ebene besser kennen.

Und…. ich biete dir 25 Jahre meiner Erfahrungen, erzähle dir von meiner Sensitivität und wie ich täglich damit umgehe.

Seminar – 1 Einführung in die Sensitivität – 1. & 2. Juni 2019

  • Sensitivität und dein Wahrnehmungslexikon
  • Feinstofflichkeit
  • Aura Dein Energiefeld
  • Meditation
  • Multidimensionalität
  • Eigene Wahrnehmung öffnen, verstehen
  • Wie abgrenzen?
  • Die Feinstofflichen Körper mentaler, emotionaler, intellektueller, Licht Körper

Seminar 2 – Einführung in die Sensitivität – 19. & 20. Oktober 2019

  • Elektromagnetische Energiefelder
  • Aura, Farben und deren Deutung
  • Psychometrie
  • Telepathie
  • Energien wahrnehmen, lesen, deuten, interpretieren
  • Fernwahrnehmung / Remote Viewing
  • Teilnahme am Medialen Erlebnisabend am Sonntag

Dieses Seminar kann als Grundlage zum vierteiligen Seminar Grundlagen der Medialität im 2020 dienen.

Zeiten
Sa, 15 – 19 Uhr
So, 10 – 19 Uhr (am 20. Okt. ab 17 Uhr Erlebnisabend)

Beitrag
Fr. 400.- pro Wochenende zahlbar in bar vor Ort

Bist du derzeit in einer schwierigen finanziellen Situation, möchtest dennoch deine Sensitivität schulen. Rede mit mir. Bin gerne bereit dir entgegen zu kommen.

Teilnehmerzahl auf maximal 8 Personen beschränkt

Anmeldung